Genuss mit Panoramablick

Genuss mit Panoramablick: die Küchenparty
Profis über die Schulter schauen. ©Störtebeker Elbphilharmonie GmbH/Arne Vollstedt

Die einzigartige Atmosphäre in der Elbphilharmonie, der atemberaubende Blick über die Landungsbrücken, erlesene Weine und kulinarische Highlights. Das sind die Zutaten für ein durch und durch einzigartiges Event: die Küchenparty.

Sebastian Brugger, Küchenchef des Elphi-Restaurants „Beer & Dine“ lädt an diesem Abend dazu ein, ihm und dem Team über die Schulter zu schauen. An verschiedenen Live-Cooking Stationen werden aus bestem Fisch und Seafood aus nordischen Gewässern, Fleisch-Spezialitäten und weiteren frischen Delikatessen kleine Köstlichkeiten zubereitet.Davon kann jeder Gast nehmen, was er gerade mag.

Das Restaurant und die Bar werden an diesem Abend zum bunten Marktplatz mit Cocktail-Ständen und erlesenen Weinen. Verschiedene Winzer präsentieren edle Tropfen, die Barkeeper schenken erlesene Spirituosen aus und mixen spannende Cocktail-Kreationen. Natürlich laden die hauseigenen Biersommeliers zur Verkostung der handwerklich gebrauten Störtebeker Spezialitäten. Statt eines gesetzten Dinners, gibt es Stehtische und kommunikative Stimmung, unterlegt mit stimmungsvoller Live-Musik. 

Für die Küchenparty gibt es noch einige, wenige Plätze. Anmeldungen unter: https://tickets.stoertebeker-eph.com/Kuechenparty-html

31. Januar
Einlass ab 18.30 Uhr
Beginn 19 Uhr