Es geht wieder rund!

DOM, Heiligengeistfeld
Foto: Dom Hamburg

Den Frühling kündigen in Hamburg nicht nur die Krokusse an. Auch der Hamburger Dom setzt traditionell das Startzeichen für diese Zeit. In diesem Jahr beginnt der Frühlingsdom am 22. März – und hat eine Menge Neues zu bieten: Die „Hamburger Geisterfabrik“ ist keine Geisterbahn im herkömmlichen Sinne. Die Multifunktionsanlage kann viel mehr: Achterbahn mit Maximal-Tempo 30, interaktiver Shooter mit Highscore des Tages und ein Flugsimulator, der in den Fahrtablauf integriert ist. Aber natürlich dürfen die klassischen Gruselelemente nicht fehlen. Insgesamt 200 bewegliche Figuren und Effekte lassen das Blut in den Adern gefrieren. Auf dem Frühjahrsdom hat die Geisterfabrik ihre Weltpremiere. Ebenfalls neu ist Mr. Gravity. Dieser Fahrzeugtyp ist einzigartig in Deutschland. Das Hoch-Rundfahrgeschäft (Foto u.) besteht aus einer sich drehenden Scheibe, die sich bis zu einem Winkel von fast 90 Grad auf 20 Meter anhebt. Schnelle Richtungs- und Tempowechsel, Geschwindigkeiten von max. 100 km/h sowie der Wechsel zwischen 5 G und der Schwerelosigkeit garantieren ein spektakuläres und einmaliges Fahrerlebnis. 

Hamburger Frühlingsdom,
22. März bis 22. April. http://www.hamburg-dom-aktuell.de

Heiligengeistfeld, Hamburg für Familien, Freizeit
Immer wieder schön, eine Runde übern Winterdom
Eine Fahrt im Riesenrad bietet jedem Besucher einen traumhaften Rundblick über Hamburg.
HSV, St. Pauli, Bundesliga, Dom, Dancer, Winterdom
So nah wie beim Dancer kommen sich der HSV und der FC. St.Pauli eher selten.