Mike + The Mechanics – alles neu in Hamburg

Wer meint, er würde die Band Mike + The Mechanics spätestens seit ihren Megahits „All I need is a miracle“ oder „Over my Shoulder“ in- und auswendig lernen, darf sich am 22. in der Laeiszhalle auf die eine oder andere Überraschung gefasst machen. Genesis-Gründungsmitglied Mike Rutherford hat nämlich eine neue Generation erstklassiger R&B-Sänger wie Andrew … Weiterlesen …

Deichtorhallen: Kunst ist Luxus

Geld, Prominenz, Statussymbole und Schönheit. Das sind die Eckpfeiler nach denen die Menschen streben, die Lauren Greenfield fotografiert. Im Haus der Photographie in den Deichtorhallen ist jetzt eine große Werkschau der US-Amerikanerin zu sehen. Sie führt die Besucher der Ausstellung in die Häuser russischer Oligarchen, zu Resorts in Dubai und zu privaten Yachten der chinesischen … Weiterlesen …

Die Magie beginnt: Harry Potter in Hamburg

Endlich ist es soweit! Nachdem das Theaterstück „Harry Potter and the Cursed Child“ in London und New York bereits Rekorde brach, kommt der Welterfolg nach Hamburg. Ab März 2020 kann sich die Hansestadt auf ein aufwendiges Spektakel freuen. Für die deutschsprachige Version von „Harry Potter und das verwunschene Kind“ wird das Mehr! Theater am Großmarkt … Weiterlesen …

Mindways 3 D Trickart: Die Kunst der Täuschung

An der Nordkanalstraße, nur fünf Minuten vom Hauptbahnhof entfernt, befindet sich eine ganz und gar magische Welt: Mindways 3 D Trickart“. Der japanische Künstler Masashi Hattori hat hier 25 faszinierende 3-D-Welten geschaffen, die das menschliche Auge perfekt verwirren. Vor allem dann – und genau das ist der Reiz von Mindways – wenn man mit dem … Weiterlesen …

Blue Monday auf dem Feuerschiff

Sympathisch, wen man alles dort trifft. Die Jam Session auf dem Feuerschiff ist eine feste Institution, immer montags. Internationale Gäste, jung und alt werden durch die jazzigen „Mucker” gut unterhalten. Da der Eintritt frei ist, darf es auch ein Getränk mehr sein. Die Aussicht auf den Hafen, die Elbphilharmonie Hamburg, dazu gute Musik und Leckeres auf … Weiterlesen …

Busch kann auch anders!

Max, Moritz, die Witwe Bolte und die fromme Helene – die kennt jedes Kind. Aber ihr Schöpfer Wilhelm Busch war weit mehr als nur ein humoristischer Dichter. Ein talentierter Maler nämlich. Über den Paul Klee einmal sagte „Einige seiner Kerle mit roten Jacken gehören in eine Gemäldegalerie, sie sind durchaus gut.“ Dennoch ist der Maler … Weiterlesen …

Die Peking: Wahrzeichen für Hamburg

Mit der Viermastbark Peking erhält Hamburg im Jahr 2020 ein neues Wahrzeichen. Gleichzeitig ist das prachtvolle Schiff das erste sichtbare Objekt für das in Planung befindliche Deutsche Hafenmuseum. Mit diesem Museum wird in Hamburg ein Ort entstehen, an dem der Hafen und seine Auswirkungen auf die Stadt, ihre Bewohner und die ganze Welt im Mittelpunkt … Weiterlesen …

Leon Gurvitch im C. Bechstein Centrum im Chilehaus

Nach dem erfolgreichen Konzert mit Ken Norris am 30. März kann man Leon Gurvitch am 9. Mai anlässlich des Europa-Tages um 19 Uhr im Bechstein Centrum als Piano-Solisten erleben. Auf dem Programm stehen eigene Werke sowie Werke von Bach, Piazzolla und Gershwin. Der deutsch-belarussische Pianist Leon Gurvitch hat am 30. März gemeinsam mit dem charismatischen … Weiterlesen …

Veranstaltungstipps: High Five – die Events

15. 2. Hamburg Tattoo Internationale Marschmusik und atemberaubende Show. Das ist das neue „Hamburg Tattoo“. In der Barclaycard Arena treten Musikkorps, Massed Pipes and Drums, Chöre, Tänzer und Solisten der Spitzenklasse aus aller Welt auf. Sie präsentieren hervorragende Blasmusik mit grandiosen Choreographien. Bei diesem Musikfest sind rund 700 Musiker, Dudelsackspieler, Trommler, Tänzern und Solisten aus … Weiterlesen …