HAMBURG GANZ SPORTLICH

Morgen um zehn Uhr ist es wieder soweit: Der Alsterlauf der Barmer Ersatzkasse bringt Hamburgs Sportfans auf die Straße. Die zehn Kilometer lange Strecke rund um Außen- und Binnenalster ist ein echtes Highlight für Läufer. Sie führt vorbei an wunderschönen Plätzen und ist zudem flach und daher gut zu laufen. Kein Wunder also, dass im … Weiterlesen …

Die Schaarhörn am Anleger Norderelbstraße

Stiftung Hamburg Maritim: Schiffe in Fahrt- Schaarhörn

Hamburgs maritime Seiten sind unzweifelhaft das Highlight der Stadt. Die Silhouette von einem Schiff aus zu betrachten sicher eine der schönsten Arten sich der Stadt zu nähern. Noch attraktiver wird eine Fahrt auf der Elbe auf einem der fünf historischen, auf Fahrt gehenden Schiffe der Stiftung Hamburg Maritim. Die Stiftung betreibt in der HafenCity den … Weiterlesen …

Bootsverleihe – Rauf aufs Wasser

Ob mit Tretbooten, Ruderbooten, Segelbooten oder Kanus – man kann Hamburgs Kanäle und die Alster erkunden und so Hamburg von der Seeseite kennenlernen. Hier ein paar schöne Tipps für Bootsverleihe in Hamburg:

Karl May Spiele – Wild West Sommer

Noch bis 3. September sind in Bad Segeberg die Apachen los. Dieses Mal in der Inszenierung von Karl Mays „Old Surehand“, das zuletzt 2003 zu sehen war. Die Titelrolle übernimmt Alexander Klaws und kämpft zusammen mit Winnetou, der zum fünften Mal von Jan Sosniok gespielt wird, gegen General Douglas.

Endspurt – altonale 19

Über 700.000 jährliche Besucher können sicher nicht irren und machen die altonale zum größten Stadtteilfest der Hansestadt. Von Mitte Juni bis Anfang Juli erstreckt sich ein umfangreiches und buntes Programm, das sich durch den ganzen Stadtteil im Westen von Hamburgs zieht.

Hamburg entdecken – Auf die Räder, fertig, los!

Die Sonne lässt sich wieder öfter in Hamburg blicken und die Luft hat sich nach den kalten Tagen im April endlich erwärmt. Perfektes Wetter für eine Tour mit dem guten alten Fahrrad! In fast jedem Winkel unserer schönen Stadt warten kleine und große Sehenswürdigkeiten nur darauf entdeckt zu werden.

Jubiläumsgastspiel – Roncalli – 40 Jahre Reise zum Regenbogen

Es ist wieder Zeit für magische Momente in der Hansestadt, denn Roncalli gastiert vom 3. Juni bis 2. Juli auf der Moorweide vor dem Dammtor Bahnhof. Nun schon seit 40 Jahren begeistert Bernhard Paul, der Begründer einer weltweiten Zirkus Renaissance, und erfindet sich dabei jedes Mal wieder neu. Für seine Jubiläumsshow holte er verborgene Talente aus aller Welt.