Theater im Blut

   Als Tochter der ersten Pressesprecherin der Komödie Winterhuder Fährhaus lief Britta Duah schon als kleines Mädchen durch die Gänge des Theaterhauses. Es versteht sich von alleine, dass die heutige Leiterin des Hauses wie kaum eine andere das Theater aus dem Effeff versteht. Sozusagen Theater im Blut hat. Etwas über ein Jahr nach ihrem Amtsantritt … Weiterlesen …

Made in Hamburg

Für alle, die jetzt schon auf der Suche nach einem kreativen Weihnachtspräsent oder einem originellen (Geburtstags-)Geschenk sind, haben wir eine kleine Auswahl an Produkten und schönen Geschenktipps – alle „Made in Hamburg“ zusammengetragen. Save the Seas – Wear a net! Eine der größten Gefahren für unsere Weltmeere und deren Bewohner sind sogenannte Geisternetze, losgerissene oder … Weiterlesen …

Made in Hamburg

Wer unserer schönen Hansestadt einen Besuch abstattet, lässt es sich in aller Regel nicht nehmen, die Landungsbrücken und den Fischmarkt zu besuchen, ein Fischbrötchen zu essen und ein kühles Blondes zu trinken. Ebenso steht bei vielen der Besuch der Reeperbahn, des Michels und der Elbphilharmonie auf dem Programm. Wenn es dann wieder nach Hause geht, … Weiterlesen …

AUF STIPPVISITE

Unser Tipp: Ein Blick von der CapSanDiego auf das Schiff und unseren Hafen. Alternativ vom Stage Musical Boulevard von der anderen Elbseite. Städtetouren dauern meist 48h. Die „Amerigo Vespucci” ist etwas länger da! Das italienische Ausbildungsschiff, gilt als eines der schönsten Segelschiffe, das können wir gerne bestätigen. 101 Meter und 24Segel, das letzte Mal war … Weiterlesen …

Summer`s Tale – Family&Friends Festival

Wenn die Kinder einen ins Bett schicken. Dann hat beim Auftritt von Madness das Kind das letzte Wort! Das „A Summer`s Tale” Festival besticht durch das breit angelegte Festivalkonzept. Das line-up ist vordergründig nicht das was als erstes überzeugen soll. Der Konzeptgedanke ist zusammen Spaß zu haben und greift den ursprünglichen der Geist der 60er … Weiterlesen …

Die Schaarhörn am Anleger Norderelbstraße

Stiftung Hamburg Maritim: Schiffe in Fahrt- Schaarhörn

Hamburgs maritime Seiten sind unzweifelhaft das Highlight der Stadt. Die Silhouette von einem Schiff aus zu betrachten sicher eine der schönsten Arten sich der Stadt zu nähern. Noch attraktiver wird eine Fahrt auf der Elbe auf einem der fünf historischen, auf Fahrt gehenden Schiffe der Stiftung Hamburg Maritim. Die Stiftung betreibt in der HafenCity den … Weiterlesen …

Stückgutgeschichte, Cap San Diego Museumsschiff im Hamburger Hafen mit Kränen am Holzhafen

Museumsschiffe können fahren, und Museen bewegen Geschichte

  Museumsschiffe können durchaus fahren und bleiben ein besonderes Erlebnis für Mitfahrer. Für diejenigen, die durch ihre Mitfahrt für den Erhalt der Schiffe sorgen, bleibt die kleine Reise auf dem Wasser ein bleibendes Erlebnis. Wir wünschen der Crew und der Cheffin Ann-Kathrin Cornelius auf ihrer ersten großen Fahrt viel Spaß. Am Sonntag 01. Juli, kommt … Weiterlesen …

Edelstahltank derHolsten-Brauerei

UNFASSBAR – HOLSTEN ZIEHT UM

Jeden Tag wird eines der riesigen Edelstahltanks aus dem Dach der Holstenbrauerei gezogen. Die wertvollen Edelstahltanks sind die Herzkammer der Brauerei und ziehen mit nach Hausbruch. Ein logistischer Kraftakt und für viele Braumitarbeiter ein herzzerreißender  Anblick. Die Brauer bleiben dem Viertel und Altona erhalten. In Kürze macht Astra, die gehören ebenfalls zur Gruppe, an der … Weiterlesen …

Caroline Kiesewetter: Grooooooovy

Der Logensaal ist ein versteckter Ort in den Kammerspielen, Mitten in Harvestehude. Immer Dienstags lebt der Saal zum GROOVY TUESDAY auf. Unsere Kolumnistin Caroline Kiesewetter kommt Ihrem Programm „Warum kennt sie nur kein Schwein” Ole Steinmetz „haut” das Schlagzeug und Christian Suter „groovt” die Gitarre Zuletzt stand sie in Tour de Farce auf der Bühne … Weiterlesen …