Äpfel, frische Äpfel!

Die gibt es jetzt quasi an jedem Baum: Rot, grün, knackig, säuerlich oder süß – die Auswahl ist beachtlich. Vor allem im Alten Land vor den Toren Hamburgs. Dort steht noch bis November alles im Zeichen der„Altländer Apfeltage“. Überall auf den Höfen kann man sich mit dem gesunden und leckeren Obst eindecken. Viel mehr Spaß … Weiterlesen …

Prosit Hamburg

Foto: pixabay Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe soll gesagt haben, das Leben sei zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. Was im ersten Moment amüsant klingt, würden Weinliebhaber in unserer schönen Stadt wohl so direkt unterschreiben. Erfreulicherweise ist die Auswahl an edlen Tropfen aus der ganzen Welt, die man bei Hamburgs Weinhändlern erwerben kann, groß … Weiterlesen …

Noch ist Sommer!

Ganz schön warm heute zum Feierabend, richtig? Dann sollte man doch die Gelegenheit nutzen, und sich nochmal ein richtig tolles Eis holen. Der Sommer dauert ja nicht ewig. Unser Tipp ist ein echter Klassiker: Das Veneziana in der Grindelallee. Im Haus mit der Nummer 108 befindet sich ein Traum von italienischer Gelateria. Bester Geschmack und … Weiterlesen …

Die Teatro Lounge – Sündhaft gut essen

Die Teatro Lounge auf der Reeperbahn, ein Treff für alle Gelegenheiten, hat ein Herz für Nachtschwärmer. Bis in die frühen Morgenstunden bietet Inhaber Heinz-Diego Leers und sein Team eine kalte als auch warme Küche an. Die Teatro Lounge hat das ganze Jahr über geöffnet. Ihre deutsch-französischen Gerichte variieren von kleinen Häppchen über grössere Gerichte bis … Weiterlesen …

Eine kulinarische Kurzreise – Food Sky

Insbesondere nach den Sommerferien schwelgen wir oft noch in Urlaubserinnerungen und denken mit etwas Wehmut an die Highlights unseres temporären Tapetenwechsels: an den wunderschönen Strand, die pittoresken Städtchen, das blaue Wasser des Meeres oder das köstliche Essen in den kleinen Restaurants. Was tun gegen das Fernweh, liegt doch der nächste Urlaub noch in weiter Ferne? … Weiterlesen …

Außenansicht des Bocksbeutel in den Colonaden

Der Bocksbeutel in den Colonnaden – Frankenweine

Der Bocksbeutel ist eine kleine Vinothek in den Colonnaden und ein wahrer Geheimtipp mitten in der City. Damals wurd das heutige Weinlokal als Missionsstation für Frankenweine im Norden gegründet, bis dato ist es zu einer Oase für urbane Weingenießer gereift. Nun kann man an kleinen Stehtischen drinnen oder draußen unter den historischen Arkaden  feinste Frankenweine … Weiterlesen …

Summer`s Tale – Family&Friends Festival

Wenn die Kinder einen ins Bett schicken. Dann hat beim Auftritt von Madness das Kind das letzte Wort! Das „A Summer`s Tale” Festival besticht durch das breit angelegte Festivalkonzept. Das line-up ist vordergründig nicht das was als erstes überzeugen soll. Der Konzeptgedanke ist zusammen Spaß zu haben und greift den ursprünglichen der Geist der 60er … Weiterlesen …

Savoir Vivre in der Hafencity: Carls

Das Hotel Louis C. Jacob gilt als exklusive Adresse für gehobene Hotellerie und vorzügliche Kulinarik weit über Hamburgs Stadtgrenzen hinaus. Und so verwundert es nicht, dass das traditionsreihe Haus sein Restaurant CARLS in 2008 schon vorausschauend direkt neben Hamburgs neuem Wahrzeichen, der Elbphilharmonie, eröffnete. Das gastronomische Konzept im CARLS an der Elbphilharmonie überrascht und verwöhnt … Weiterlesen …

King of India, Fuhlsbüttel, gut essen, Curry, Gewürze, St. Georg, Fernweh

King of India – Indien in Hamburg erleben

Hamburg ist das Tor zur Welt. Aber auch in der weltoffenen Hansestadt gastiert ab und an etwas Fernweh. Ist das der Fall, müssen nicht gleich die Koffer gepackt werden. Wer sich in ein fremdes und exotisches Land träumt, sollte unbedingt zum King of India fliegen. Im Maienweg haben Kochkunst und Tradition zusammengefunden und freuen sich … Weiterlesen …